Telefon: 0861 / 3661 | Sie erreichen uns: Mo-Fr 8-12 Uhr + 14-18 Uhr, Sa 9-12 Uhr oder nach Vereinbarung |    

das neue WLTP Prüfverfahren

..und sein Einfluß auf die europäischen Märkte

WLTP (Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure )

ist ein Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs unter Einhaltung der Abgasgrenzwerte unter realitätsnahen Bedingungen . Es löst das  NEFZ Prüfverfahren aus den 80 igerJahren ab.

Wenn Sie bei uns ein EU- Neufahrzeug kaufen bzw. eine Werksbestellung platzieren d.h. wenn das Fahrzeug  nach Ihren Wünschen produziert wird gilt grundsätzlich:

Alle Fahrzeuge der Hersteller werden nach dem gleichen aktuellen Standard für Europa produziert. Das heißt es gibt keinerlei Unterschiede aus welchem europäischen Mitgliedsland das Fahrzeug von uns importiert wird.

Die  aktuelle Angabe der Hersteller Abgasnorm  in Deutschland ist die gleiche mit der Sie bei uns ein Neufahrzeug aus der EU erwerben.

Alle auf unserer Website notierten EU-Neufahrzeuge haben mindestens die  EURO 6c bzw. EURO 6d-Temp Abgasnorm.

Die Abgasnormen werden immer weiter gestuft. Als nächstes kommt die EURO 6d Abgasnorm die ab 1.1.2021 für die Hersteller verbindlich wird. 

Für Nutzfahrzeuge gilt die Regelung jeweils ein Jahr später.

Lagerfahrzeuge

Vorlauffahrzeuge

Bestellfahrzeuge frei Konfigurierbar

 Hier eine anschauliche Darstellung der Fakten: 

   

 

 Für alle die noch mehr wissen wollen:

WLTP wurde als Ersatz für den in den 80er Jahren entworfenen NEFZ Fahrzyklus für Fahrzeug Hersteller entwickelt.

Sie stützt sich stark auf Daten, die aus realen Fahrzyklen stammen, um reale Fahrzyklen genauer darzustellen. Nach 30 Minuten ist der neue Fahrzyklus 50% länger als der NEFZ, und die 23,35 km lange Route ist 12,25 km länger als zuvor. Während eines normalen Testzyklus werden Autos mit niedrigen (bis zu 60 km / h), mittleren (bis zu 80 km / h), hohen (bis zu 100 km / h) und sehr hohen (über 130 km / h) Geschwindigkeiten gefahren. Aufgrund der neuen Geschwindigkeitszyklen beträgt die durchschnittliche Durchschnittsgeschwindigkeit im Test 46 km / h anstelle von 34 km / h.

Anders als zuvor werden mathematische Modelle verwendet, um den Unterschied zwischen Fahrzeugen mit eindeutigen Spezifikationen zu bestimmen. Dies bedeutet, dass große Räder, Spoiler oder schwere Anbauteile wie ein Schiebedach auch die Treibstoffemissionen beeinflussen.

Vielleicht waren das 22-Zoll-Gummi und das Panorama-Schiebedach doch keine so gute Idee.

Hybridautos werden mit und ohne volle Batterie gefahren, um eine genauere CO2-Messung in der realen Welt zu erhalten. Schließlich laden Besitzer ihre Plug-in-Hybride nicht immer vor dem Fahren auf. Daher ist es sinnvoll, sowohl die CO2-Werte für Verbrennungen als auch für Elektrizität aufzuzeichnen. Wenn es in Kraft tritt Die Einführung von WLTP begann im September 2017, zu diesem Zeitpunkt begann die Europäische Union mit dem Test in ihrem neuen Zyklus.

Autohersteller verwenden die Zahlen bereits in ihren offiziellen Materialien, obwohl einige noch NEFZ-Nummern angeben und jedes Fahrzeug, das ab September 2018 zugelassen wurde, eine WLTP-Einstufung benötigt. 

Nähere informationen und Fragen Antworten lesen Sie bitte hier

WLTP Informationen des VDA

Vorteile Reimport / EU-Importfahrzeuge Angebote
  • Direktimport von EU-Neufahrzeugen >PKW & Nutzfahrzeuge< zu Top Konditionen bis zu 40 % sparen
  • Fahrzeugtransport deutschlandweit vor Ihre Haustüre
  • Leasing
  • Neuwagen mit europaweiter Werksgarantie
  • Kfz-Meister Betrieb, Einbau von Zubehör 
  • Finanzierung  ab 5,99% bis zu 84 Monaten Laufzeit, Sonderzahlungen möglich

Schreibe einen Kommentar

50 Jahre Autohaus Lutzenberger Eugen-Rosner-Str. 16 83278 Traunstein +49 (0)861 3661
powered by Autrado